Winter – Aktivitäten & Impressionen

Das Heidi-Chalet ist perfekt für Berg- und Winterliebhaber, Familien und Erholungssuchende. Auf 1850m Seehöhe steht Ihnen die ganze Bandbreite des Wintersports zur Verfügung: Skifahren, Langlauf, Rodeln, Winter- und Schneeschuhwandern, Eislaufen, Eisstockschießen und natürlich Skitourengehen.

Skitouren & Tiefschneeabfahrten

Die Nockberge sind ein Freeride-Eldorado für Tourengeher – egal ob mit den Ski, Snowboard oder Schneeschuhen: alle kommen auf durch die schier unendlichen Möglichkeiten des UNESCO Biosphärenreservoirs auf ihre Kosten. Für Anfänger gut zu wissen: Unser Hausberg, der Falkert, verfügt über einen gut beschilderten Lehrpfad für Einsteiger, die das Skitourengehen kennenlernen wollen.

Rodel- & Familienskigebiet Heidialm

Familien mit Kindern und Anfänger von groß bis klein sind am besten im Skigebiet Heidialm am Falkert aufgehoben. Das Familienskigebiet ist nur ca. 350 Meter vom Heidi-Chalet entfernt und bietet auf einer Höhenlage von 1875m bis 2300m Seehöhe Schneesicherheit. Bei entsprechender Schneelage können Sie mit den Ski direkt zur Hütte fahren. Peter’s Kinderland lässt die Herzen der ganz kleinen höherschlagen. Wer es etwas wilder haben möchte, kann in den Heidi Alm Kids Snowpark einfahren. Skischule, Einkaufs- und Leihmöglichkeiten, gemütliche Almhütten sind direkt vor Ort. Weitere Höhepunkte sind der Flutlicht- und Fakelskilauf sowie die Rodelbahn im Sonntagstal.

Skigebiete Bad Kleinkirchheim & Turracher Höhe

Das große Skigebiet Bad Kleinkirchheim mit über 100 Pistenkilometern verfügt über Pisten aller Schwierigkeitsgrad und ist nur 15 Autominuten entfernt. Mitunter werden organisierte Fahrten vom Falkert nach Bad Kleinkirchheim angeboten. Gleiches gilt für die Turracher Höhe mit seinen 42 Kilometer Pisten, seinem Snowpark und der Funslope. Ein riesen Erlebnis ist die fast ganzjährig geöffnete Rodelbahn Nocky Flitzer.