Sommer – Aktivitäten & Impressionen

Der Sommer am Falkert hat viel zu bieten: Erholung und Natur pur im UNESCO Biosphärenreservoir, inzigartige Gipfel mit grandioser Aussicht wollen erklommen werden. Neben den Nockberg Trail führt auch die bekannte „Alpe-Adria-Route“ am Falkert vorbei. Aber das ist noch nicht alles, auf dem Programm stehen noch Klettern und Bouldern, Bergseen, gemütliche Almhütten, Sennereien und Biergärten, die Kärntner Badeseen, Mountainbiken, Reiten sowie Motorrad Fahren und natürlich das Paradies für Ihre Kinder: das Heidialm Bergresort. Lassn wir die Bilder sprechen.

Unser Falkertsee

Nur wenige hundert Meter vom Heidi-Chalet entfernt gibt es mehrere Seen. Der Heidialm Fischteich (Teil des Heidialm Bergresorts), den Falkertsee und den Quellsee im Sonntagstal, welcher die beiden anderen Seen durch einen klaren und erfrischenden Gebirgsbach speist. Um den Falkertsee herum gibt es viele gemütliche Almhütten und einen Seebiergarten. Wer er lieber noch persönlicher hat, findet Picknickplätze direkt am See oder im Sonntagstal an der Quelle. Genießen Sie die Ruhe und die einmalige Atmosphäre.

Aktivitäten mit Kindern

Der Falkert ist ideal für Urlaub und Aktivitäten mit Kindern. Hier finden Kinder alles, was deren Herz begehrt. Reiten (Ponys und große Pferde), Almwiesen, Fahrradfahren bzw. Mountenbiken oder einfach nur spielen am oder im  Wasser. Besonders beliebt ist bei den Kindern natürlich der weltweit einmalige Heidialm-Erlebnispark, welcher die die Heidi-Geschichte mit verschiedenen Stationen und lebensgroßen Figuren erzählt. Das Areal liegt eingebettet in dem Hochtal inmitten eines Bergwaldes und in unmittelbarer Nähe zu Seen und Bergen. Echte Murmeltiere sind dort auch zu bestaunen.

Klettern, Bouldern, Abseilen

Es gibt mehrere Klettersteige am Falkert. Dabei kommen alle auf ihre Kosten: Im Angebot; Kinderklettersteig, eine Boulder-Wand und natürlich auch anspruchsvolle Klettersteige.

Badeseen der Umgebung

Was wäre Kärnten ohne die einmaligen Seen? Millstätter See, Weissensee, Faaker See, Wörthersee – Vom Falkert sind Sie innerhalb von 20 – 60 Minuten an den schönsten Badeseen Kärntens. Während auf den Bergen noch Schnee liegt, können Sie unten Schwimmen oder mit Booten die Seen erkunden.