Sommeraktivitäten - Almurlaub in Heidis Bergwelt

Im Sommer ist die Heidialm am Falkert der ideale Urlaubsort. Das Angebot ist vielfältig und reicht von Klassikern wie beispielsweise Wandern, Klettern und Mountainbiken bis hin zu einem großen Angebot für Kinder (z.B. unser Heidialm Erlebnispark, Spielplätze, Bouldermöglichkeiten, unserem Kinderklettersteig sowie Reiten und Angeln). Am Falkert kommen Familien, sportbegeisterte und erholungssuchende gleichermaßen auf ihre Kosten. Durch die Lage im Herzen Kärntens sind wir zudem der ideale Ausgangspunkt für Kurztrips zu wunderschönen Badeseen, Kultur oder Städte-Trips. Links, Öffnungszeiten und Kontaktdaten zu den Aktivitäten finden Sie unter Tipps & Links.

Wandern im UNESCO Weltnaturerbe

Der Falkert liegt direkt an der Kernzone des Biosphärenparks Nockberge. Die Nockberge in Kärnten bilden eine sehr idyllische Wanderregion mit überwiegend einfachen Wanderwegen. Daher ist die Region gerade für den Wanderurlaub für Familien mit Kindern ideal. Urlaub bei uns heißt Entspannung pur für Sie und Ihre Familie inmitten einer Almlandschaft, wie in der Heidi-Geschichte: Klare Gebirgsseen und Bäche, grasende Kühe auf prächtig grünen Almen und eine kristallklare Bergluft.

Falkertsee – Erholung pur

Nur wenige hundert Meter von den Heidi Chalets entfernt gibt es mehrere Seen. Der Falkertsee, den Heidialm Fischteich (Teil des Heidialm Bergresorts) und den Quellsee im Sonntagstal, welcher die beiden anderen Seen durch einen klaren und erfrischenden Gebirgsbach speist. Um den Falkertsee herum gibt es viele gemütliche Almhütten und einen Seebiergarten. Wer es lieber noch persönlicher hat, findet Picknickplätze direkt am See oder im Sonntagstal an der Quelle. Genießen Sie die Ruhe und die einmalige Atmosphäre.

Heidialm Kindererlebnispark

Anhand der bekannten Heidi-Geschichte wird hier für Groß und Klein auf 3 Hektar mit über 100 Figuren die Heidi-Geschichte erzählt. Die Familienwanderung im Kindererlebnispark auf 1875m Höhe bietet für jeden etwas. Frische Luft und einzigartige Zirbenwälder zur Erholung für die Erwachsenen, unsere Murmeltiere und natürlich großartige Möglichkeiten für die Kinder zum Toben: z.B. der imposante Holz-Spielplatz mit Bewegungsparkour, die Riesen-Rutsche und natürlich den Heidialm Fischteich, wo Angeln mit Guide zu fairen Konditionen und mit Equipment angeboten wird.

Mountainbiken & Trails

Kärnten ist ein beliebtes Gebiet für Biker und in den Nockbergen kommen speziell Mountainbiker auf Ihre Kosten. Freeride-Touren inklusive Gipfelerklimmung in über 2000m auf naturbelassenen Wegen sind ein einzigartiges Erlebnis.  Von der Bergstation Kaiserburgbahn bis ins Tal gibt es Europas größten Trail mit einer Länge von rund 15 Kilometern und einem Höhenunterschied von knapp 1.000m. Der rund 1000m² große Bikepark an der Talstation Kaiserburg, bestehend aus Übungsparcours, Pumptrack & Übungs-Flow-Trails freut sich ebenfalls auf Ihren Besuch.

Kletterspaß für Anfänger bis zum Profi

Die beiden Klettersteige am Falkert, der „Falkensteig“ (Schwierigkeitsgrad der Kategorie C/D) und der „Murmelsteig“ mit seinen stolzen 400m Länge (Schwierigkeitsgrad der Kategorie B/C) starten beide im Sonntagstal oberhalb des Falkertsees und bieten beide einen grandiosen Ausblick. Von den Heidi Chalets können Sie bequem autofrei in ca. 20 Minuten bis zum Einstieg der Klettersteige wandern. Weiterhin gibt es am Falkertsee noch einen Kinderklettersteig mit Seiltrutsche im Rahmen Sommerprogramms vom Tourismusverein und der Sportschule Falkert.

Badeseen der Umgebung

Zwar trägt unser Ort den Namen See bereits im Namen – dennoch empfiehlt sich ein Bad im Falkertsee lediglich zur Abkühlung nach einem Sauna Besuch oder für hartgesottene. Der Falkertsee erreicht auf 1850m Seehöhe auch im Sommer nur Temperaturen von ca. 12 Grad. Dennoch steht einem Badeerlebnis nichts im Wege, denn vom Falkert aus liegen Ihnen eine Reihe von Kärntner Badeseen wie z.B. der Millstätter See, Ossiacher See, Faaker See und Wörthersee sprichwörtlich zu Füßen, sind sie doch mit dem Auto in 20 – 60 Minuten erreichbar.

Reiten am Falkertsee

Xandi, unsere Reitlehrerin am Falkert, bietet bei der Zirbenhütte Reitkurse für Anfänger und fortgeschrittene Kinder an.  Unsere 3 Ponys Bobby, Hanni, Clara, die Haflingerstute Lilly und unser Reitesel Fiffy sind besonders lieb und erwarten Sie und Ihre Kinder für einen Ausritt. Hier ist für alle was dabei: Schnupper-Reiten für Anfänger, selbständiges Reiten auf einem eingezäunten Platz, Kinderreiten und handgeführtes Pony-Spazier-Reiten über die Alm sowie natürlich begleitete Ausritte über die Alm für Fortgeschrittene.

Golfen & Tennis

Am Fuße des Falkerts liegt der 18 Loch-Golfplatz Bad Kleinkirchheim-Reichenau. Für Tee-Times auf der 18-Loch Anlage rufen Sie einfach den Club an. Neben dieser Golfmöglichkeit gibt es in ganz Kärnten viele sehr schön gelegene Golfplätze. Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite Golflust.at.

Motorradfahren in den Nockbergen

Die Anfahrt zum Falkert ist kurvenreich und immer eine Tour Wert. Darüber hinaus gibt es die unweit von den Heidi Chalets gelegene Nockalmstraße, die zu den schönsten Klassikern der Alpen gehört. Die Bergstraße, die sich dem Gelände perfekt anpasst, begeistert Motorradfahrer aller Klassen mit ihren 52 Kehren und zahlreichen Kurven. Die Panoramastraße inmitten der Nockberge können Sie von Anfang Mai bis Ende Oktober erkunden – und zu jeder Jahreszeit präsentieren sich die Nockberge in anderem Gewand. 

Trampolin-Springen

In nur 5 Minuten fußläufiger Entfernung von den Heidi Chalets gibt es bei Nocksport Huber große Trampolins. Weit mehr als ein Spielzeug! Erhüpfen Sie gute Laune für die ganze Familie. Sie verlieren zwischen 200-400 Kalorien in 30 Minuten. Trainieren Sie Beine & Po, Herz & Ausdauer, Gelenke & Knochen, Koordination & Gleichgewicht oder lassen Sie ihre Kinder einfach ihre überschüssige Energie abbauen. Mehr Informationen erhalten Sie direkt bei Nocksport Huber.

Sommeraktivitäten - Almurlaub bei Heidi

Im Sommer ist die Heidialm am Falkert der ideale Urlaubsort. Das Angebot ist vielfältig und reicht von Klassikern wie beispielsweise Wandern, Klettern und Mountainbiken bis hin zu einem großen Angebot für Kinder (z.B. unser Heidialm Erlebnispark, Spielplätze, Bouldermöglichkeiten, unserem Kinderklettersteig sowie Reiten und Angeln). Am Falkert kommen Familien, sportbegeisterte und erholungssuchende gleichermaßen auf ihre Kosten. Durch die Lage im Herzen Kärntens sind wir zudem der ideale Ausgangspunkt für Kurztrips zu wunderschönen Badeseen, Kultur oder Städte-Trips. Links, Öffnungszeiten und Kontaktdaten zu den Aktivitäten finden Sie unter Tipps & Links.

Wandern im UNESCO Weltnaturerbe

Der Falkert liegt direkt an der Kernzone des Biosphärenparks Nockberge. Die Nockberge in Kärnten bilden eine sehr idyllische Wanderregion mit überwiegend einfachen Wanderwegen. Daher ist die Region gerade für den Wanderurlaub für Familien mit Kindern ideal. Urlaub bei uns heißt Entspannung pur für Sie und Ihre Familie inmitten einer Almlandschaft, wie in der Heidi-Geschichte: Klare Gebirgsseen und Bäche, grasende Kühe auf prächtig grünen Almen und eine kristallklare Bergluft.

Falkertsee – Erholung pur

Nur wenige hundert Meter von den Heidi Chalets entfernt gibt es mehrere Seen. Der Falkertsee, den Heidialm Fischteich (Teil des Heidialm Bergresorts) und den Quellsee im Sonntagstal, welcher die beiden anderen Seen durch einen klaren und erfrischenden Gebirgsbach speist. Um den Falkertsee herum gibt es viele gemütliche Almhütten und einen Seebiergarten. Wer es lieber noch persönlicher hat, findet Picknickplätze direkt am See oder im Sonntagstal an der Quelle. Genießen Sie die Ruhe und die einmalige Atmosphäre.

Heidialm Kindererlebnispark

Anhand der bekannten Heidi-Geschichte wird hier für Groß und Klein auf 3 Hektar mit über 100 Figuren die Heidi-Geschichte erzählt. Die Familienwanderung im Kindererlebnispark auf 1875m Höhe bietet für jeden etwas. Frische Luft und einzigartige Zirbenwälder zur Erholung für die Erwachsenen, unsere Murmeltiere und natürlich großartige Möglichkeiten für die Kinder zum Toben: z.B. der imposante Holz-Spielplatz mit Bewegungsparkour, die Riesen-Rutsche und natürlich den Heidialm Fischteich, wo Angeln mit Guide zu fairen Konditionen und mit Equipment angeboten wird.

Mountainbiken & Trails

Kärnten ist ein beliebtes Gebiet für Biker und in den Nockbergen kommen speziell Mountainbiker auf Ihre Kosten. Freeride-Touren inklusive Gipfelerklimmung in über 2000m auf naturbelassenen Wegen sind ein einzigartiges Erlebnis.  Von der Bergstation Kaiserburgbahn bis ins Tal gibt es Europas größten Trail mit einer Länge von rund 15 Kilometern und einem Höhenunterschied von knapp 1.000m. Der rund 1000m² große Bikepark an der Talstation Kaiserburg, bestehend aus Übungsparcours, Pumptrack & Übungs-Flow-Trails freut sich ebenfalls auf Ihren Besuch.

Kletterspaß für Anfänger bis zum Profi

Die beiden Klettersteige am Falkert, der „Falkensteig“ (Schwierigkeitsgrad der Kategorie C/D) und der „Murmelsteig“ mit seinen stolzen 400m Länge (Schwierigkeitsgrad der Kategorie B/C) starten beide im Sonntagstal oberhalb des Falkertsees und bieten beide einen grandiosen Ausblick. Von den Heidi Chalets können Sie bequem autofrei in ca. 20 Minuten bis zum Einstieg der Klettersteige wandern. Weiterhin gibt es am Falkertsee noch einen Kinderklettersteig mit Seiltrutsche im Rahmen Sommerprogramms vom Tourismusverein und der Sportschule Falkert.

Badeseen der Umgebung

Zwar trägt unser Ort den Namen See bereits im Namen – dennoch empfiehlt sich ein Bad im Falkertsee lediglich zur Abkühlung nach einem Sauna Besuch oder für hartgesottene. Der Falkertsee erreicht auf 1850m Seehöhe auch im Sommer nur Temperaturen von ca. 12 Grad. Dennoch steht einem Badeerlebnis nichts im Wege, denn vom Falkert aus liegen Ihnen eine Reihe von Kärntner Badeseen wie z.B. der Millstätter See, Ossiacher See, Faaker See und Wörthersee sprichwörtlich zu Füßen, sind sie doch mit dem Auto in 20 – 60 Minuten erreichbar.

Reiten am Falkertsee

Xandi, unsere Reitlehrerin am Falkert, bietet bei der Zirbenhütte Reitkurse für Anfänger und fortgeschrittene Kinder an.  Unsere 3 Ponys Bobby, Hanni, Clara, die Haflingerstute Lilly und unser Reitesel Fiffy sind besonders lieb und erwarten Sie und Ihre Kinder für einen Ausritt. Hier ist für alle was dabei: Schnupper-Reiten für Anfänger, selbständiges Reiten auf einem eingezäunten Platz, Kinderreiten und handgeführtes Pony-Spazier-Reiten über die Alm sowie natürlich begleitete Ausritte über die Alm für Fortgeschrittene.

Golfen & Tennis

Am Fuße des Falkerts liegt der 18 Loch-Golfplatz Bad Kleinkirchheim-Reichenau. Für Tee-Times auf der 18-Loch Anlage rufen Sie einfach den Club an. Neben dieser Golfmöglichkeit gibt es in ganz Kärnten viele sehr schön gelegene Golfplätze. Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite Golflust.at.

Motorradfahren in den Nockbergen

Die Anfahrt zum Falkert ist kurvenreich und immer eine Tour Wert. Darüber hinaus gibt es die unweit von den Heidi Chalets gelegene Nockalmstraße, die zu den schönsten Klassikern der Alpen gehört. Die Bergstraße, die sich dem Gelände perfekt anpasst, begeistert Motorradfahrer aller Klassen mit ihren 52 Kehren und zahlreichen Kurven. Die Panoramastraße inmitten der Nockberge können Sie von Anfang Mai bis Ende Oktober erkunden – und zu jeder Jahreszeit präsentieren sich die Nockberge in anderem Gewand. 

Trampolin-Springen

In nur 5 Minuten fußläufiger Entfernung von den Heidi Chalets gibt es bei Nocksport Huber große Trampolins. Weit mehr als ein Spielzeug! Erhüpfen Sie gute Laune für die ganze Familie. Sie verlieren zwischen 200-400 Kalorien in 30 Minuten. Trainieren Sie Beine & Po, Herz & Ausdauer, Gelenke & Knochen, Koordination & Gleichgewicht oder lassen Sie ihre Kinder einfach ihre überschüssige Energie abbauen. Mehr Informationen erhalten Sie direkt bei Nocksport Huber.

Scroll to Top